Ist Bitcoin Future legal

Bitcoin Future App Review, ist es SCAM oder Legit Trading App?
Wie bereits erwähnt, wird Bitcoin Future App als automatisiertes Signalsystem (Crypto Robot) beworben, das Gewinnsignale auf dem Autopilot erzeugt und es Ihnen ermöglicht, ein Leben voller Luxus zu führen, indem Sie nur wenige Minuten am Tag „arbeiten“. In Wirklichkeit werden Sie nicht 979,98 £ pro Tag generieren, oder irgendeinen Geldbetrag, auch nicht in der Nähe davon. Rogue Forex und CFD-Broker wetten, dass ihre schäbigen Verkäufer unter dem Deckmantel professioneller Broker in der Lage sein werden, mehr Geld aus Ihnen herauszuholen und hoffen, dass Sie ahnungslos und ungebildet sind, wenn es um Kryptowährungen und Online-Handel geht. Es gibt ein ganzes Ökosystem, das darauf ausgelegt ist, an Ihr Bedürfnis nach einer unmittelbaren Einkommensquelle zu appellieren, und dieses Ökosystem besteht aus verschiedenen Vermarktern (Social, YouTube, Suchmaschine, SPAM und bezahlte Medienwerbung) auf der einen Seite und Diebesbrokern auf der anderen Seite. Wenn Sie ein Echtgeld-Handelskonto aufladen, werden die Online-Promotoren bezahlt, und das ist das eigentliche Geheimnis des Betrugs mit der Bitcoin Future App. Es ist kein HYIP, Ponzi Schema oder und eine Art Pyramidenschema. Bitcoin Future App ist ein Forex und CFD get rich-quick Schema, das hauptsächlich auf einem Revenue Share Affiliation Model basiert.

Ist Bitcoin Future kostenlos?

Nein, sie sagen es sogar selbst. Es wird Sie ein Minimum von $/£/€250 kosten, das Ihrer Kreditkarte von einem Offshore-Broker belastet wird, der lizenziert sein kann oder nicht. In unserem Fall war es das nicht und das ist eine Tatsache.

 

Bitcoin hüpft zurück, und die Betrüger auch.

Bitcoin macht derzeit ein Comeback und Betrüger sind sich dieses Trends bewusst, so dass sie sich an den Hype und das Huckepack auf ihm klammern, um ihre Affiliate-Betrügereien zu fördern. Lassen Sie sich nicht von Geschichten über neue Millionäre und einfache Möglichkeiten, einen schnellen Gewinn zu erzielen, verzaubern. Im echten Bitcoin-Handel gibt es legitime Tools, die Gewinne generieren können, aber sie sehen nicht aus wie der Bitcoin Future App-Betrug. Also machen Sie sich bereit für gefälschte Testimonials, tonnenweise Lügen, Halbwahrheiten, unbegründete Behauptungen über leichtes Geld per Mausklick und aufgeblähte Bankkonten.

Ein paar würdige Bitcoin Future Alternativen

Also ja, wir haben erwähnt, dass es andere Möglichkeiten gibt, Geld online zu generieren, und in der Tat gibt es ein paar Systeme, die tatsächlich wie versprochen liefern. Unser empfohlener Abschnitt listet eine kleine Auswahl konsistenter, geldgenerierender Apps auf, die den Test der Zeit bestanden haben. Wir laden Sie ein, vorbeizukommen und sie sich anzusehen.

Empfohlene Systeme

Bitcoin Future App Review Zusammenfassung, Schlussfolgerungen und hilfreiche Tipps für die zukünftige Anwendung

Die Bitcoin Future App Betrugssoftware, App und Investmentplattform wird immer viraler und erfährt heutzutage viel Aufmerksamkeit. Wenn Sie wirklich Interesse bekunden, sich für dieses diebische Handelssystem anzumelden, dann sollten Sie am besten darauf vorbereitet sein, Ihre Brieftasche von professionellen Betrugskünstlern schröpfen zu lassen, die sich um Ihr finanzielles Wohlergehen nicht kümmern. Wenn Sie außerdem glauben, dass die gefälschte Bitcoin Future App die Bitcoin Future App bewertet und das Gefühl haben, dass wir die Bitcoin Future App falsch eingeschätzt haben oder eine andere Meinung haben, die Sie äußern möchten, hinterlassen Sie einfach eine Nachricht unten oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unsere Kontaktseite. Sie können uns auch über unseren YouTube-Kanal, die Facebook-Gruppe, erreichen.

Betrüger nutzen Bitcoin Rush

Betrüger sind klug und verstehen, wie das Internet funktioniert! Als wir anfingen, die Bitcoin Rush SCAM Trading App zu untersuchen (nicht zu verwechseln mit der Bitcoinrush.io Casino and Sportsbook), verstanden wir sofort, was diese Gauner vorhatten. Aber Bitcoin Rush wird als „preisgekrönte App“ beworben, die einer exklusiven Gruppe von Menschen vorbehalten ist, die bereit sind, eine Chance zu ergreifen und damit ein Vermögen zu verdienen. Für den Laien ist es ein Plan, schnell reich zu werden. Wie unsere Bitcoin Rush Überprüfung und Betrugsuntersuchung beweisen wird, gibt es keine Verbindung zwischen dem Bitcoin Rush Trading SCAM, das auf thebitcoinrush.net gehostet wird, und Bitcoin.io, das ein mittelmäßiges Online-Bitcoin Casino und Sportsbook zu sein scheint. Was wir hier erleben, ist ein sehr kluger und schäbiger Versuch, intelligente Händler wie Sie, die ihre Recherchen durchführen und im Internet nach einem authentischen Bitcoin Rush Review suchen, zu verwirren und irrezuführen. Betrüger versuchen, Sie zu täuschen, indem sie ihrer gefälschten App den gleichen Namen geben wie einer anderen unabhängigen Glücksspiel-Website.

Tricks bei Bitcoin Rush

Aber wir sind bei ihren Tricks und hoffen wirklich, dass Gelegenheitssuchende wie Sie, die nach einem echten Bitcoin Rush Review suchen, unsere finden werden. OK, also los geht’s! Bitcoin Rush, wie Sie vielleicht schon vermutet haben, haben wir diesen geklonten Bitcoin Trading Roboter in der Sekunde, in der wir anfingen, Beschwerden zu erhalten, auf eine BLACKLISTED gesetzt und das aus ein paar Gründen. Zuerst bemerkten wir sofort, dass Bitcoin Rush ein Nachbau einer Website ist. Zweitens, nachdem wir die eingegangenen Beschwerden verfolgt hatten, stellten wir sofort fest, dass es KEINE SOFTWARE gibt. Yep, Bitcoin Rush ist eines dieser Systeme, die sagen, dass die Software automatisiert ist (Krypto-Roboter), aber in Wirklichkeit gibt es nichts! Nachdem Sie sich für die gefälschte App angemeldet haben, werden Sie sofort zu einem Broker weitergeleitet, der reguliert werden kann oder nicht, und dort versuchen sie, Ihnen etwas Müll darüber zu verkaufen, wie viel Geld Sie mit dieser betrügerischen Handelsplattform verdienen können. Leider ist die Katze aus dem Sack und die Betrüger werden sich nun mit den Auswirkungen ihrer Handlungen auseinandersetzen müssen.

Bitcoin Rush-Betrug

OK, aber wer steckt hinter dem Bitcoin Rush-Betrug und warum tun sie es? Die Gauner, die hinter den Kulissen agieren, sind Affiliate-Netzwerke und Medienagenturen, die in jeder Hinsicht als Werbearm dieser schmutzigen kleinen Operation angesehen werden können. Sobald Sie einer Spiegelseite (gefälschte Website), SPAM-E-Mail, einem Advertorial, einer gefälschten Nachrichtenstory, illegal von einer gefälschten Bewertungsseite oder von jemandem mit einem gefälschten Profil auf Facebook ausgesetzt sind, werden Sie zu einem Offshore-Forex- oder CFD-Broker weitergeleitet. In unserem Fall war es ein Makler namens EZCryptoplace, und sie haben eine eingetragene Geschäftsadresse in St. Vincent und den Grenadinen. Nachdem eines unserer Mitglieder seine erste Einzahlung von 350 € getätigt hatte, wurde es sofort von einem „Senior Account Executive“ namens Stan Goldman kontaktiert und um Investitionen und zusätzliche 5.000 € gebeten. Ein kurzer Check ergab, dass unser Mitglied um sein Geld betrogen wurde, und das Einzige, was er noch tun kann, ist, über die Lektion nachzudenken, die er gelernt hat und wie er mit seinem Leben weitermachen kann. Möchten Sie das Wasser noch testen und mit der Bitcoin Rush App abscheiden? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen dringend, unseren detaillierten Bitcoin Rush Review zu lesen und sich den Beweis und die Beweise für SCAM, die unsere Mitarbeiter produzieren konnten, genauer anzusehen.

Was tun, wenn das Windows Update stecken bleibt oder eingefroren ist?

Meistens erledigt Windows Update seine Arbeit mit wenig oder gar keiner Aufmerksamkeit von uns.

Während wir Updates von Zeit zu Zeit überprüfen und manuell installieren können, sind die meisten Windows 10-Computer so konfiguriert, dass sie wichtige Updates automatisch übernehmen, während ältere Versionen wie Windows 7 und Windows 8 diese Korrekturen normalerweise in der Nacht vom Patch Tuesday anwenden.

Manchmal jedoch, wenn der Patch oder vielleicht sogar das Service Pack während des Herunterfahrens oder Hochfahrens installiert wird, bleibt die Update-Installation stecken – friert ein, sperrt, stoppt, hängt, hängt, Uhren…. wie auch immer Sie es nennen wollen. Die Windows Update Installation dauert sehr lange und es ist klar, dass etwas getan werden muss.

Die Installation eines oder mehrerer Windows-Updates ist wahrscheinlich blockiert oder eingefroren, wenn Sie sehen, dass eine der folgenden Meldungen lange Zeit bestehen bleibt:

Vorbereitung zur Konfiguration von Windows. / Schalten Sie Ihren Computer nicht aus.
Konfigurieren von Windows-Updates / x% abgeschlossen / Schalten Sie Ihren Computer nicht aus.
Bitte schalten Sie das Gerät nicht aus oder ziehen Sie den Netzstecker. / Update x von x installieren x von x…..
Arbeiten an Updates / x% abgeschlossen / Schalten Sie Ihren Computer nicht aus.
Lassen Sie Ihren PC eingeschaltet, bis dies erledigt ist / Update x von x installieren…..
Vorbereitung von Windows / Nicht den Computer ausschalten
Sie können auch Stufe 1 von 1 oder Stufe 1 von 3 oder eine ähnliche Meldung vor dem zweiten Beispiel sehen. Manchmal ist der Neustart alles, was Sie auf dem Bildschirm sehen werden. Es kann auch einige Formulierungsunterschiede geben, je nachdem, welche Version von Windows Sie verwenden.

Wenn Sie überhaupt nichts auf dem Bildschirm sehen, besonders wenn Sie denken, dass die Updates möglicherweise vollständig installiert wurden, aber die Ursache für das sein könnten, was Sie gerade erleben, lesen Sie stattdessen unser Tutorial How to Fix Problems Caused by Windows Updates.

Ursache für ein eingefrorenes oder stecken gebliebenes Windows Update

Es gibt mehrere Gründe, warum die Installation oder Finalisierung eines oder mehrerer Windows-Updates hängen bleiben kann.

Meistens sind diese Arten von Problemen auf einen Softwarekonflikt oder ein bereits bestehendes Problem zurückzuführen, das einfach nicht ans Licht kam, bis die Installation der Windows-Updates begann. Viel seltener sind sie durch einen Fehler von Microsoft in Bezug auf das Update selbst verursacht worden, aber es passiert.

Jedes der Betriebssysteme von Microsoft kann bei Windows-Updates, einschließlich Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP und anderen, Probleme beim Einfrieren aufweisen.

Es gibt ein aktuelles Problem mit Windows, das dazu führen kann, dass Windows Update-Installationen so einfrieren, aber es gilt nur für Windows Vista und nur, wenn SP1 noch nicht installiert wurde. Wenn Ihr Computer dieser Beschreibung entspricht, installieren Sie Windows Vista SP1 oder höher, um das Problem zu lösen.

Stellen Sie sicher, dass die Updates tatsächlich stecken bleiben.

Die Konfiguration oder Installation einiger Windows-Updates kann mehrere Minuten oder länger dauern, daher sollten Sie sicherstellen, dass die Updates wirklich stecken bleiben, bevor Sie fortfahren. Der Versuch, ein Problem zu beheben, das nicht wirklich existiert, könnte nur ein Problem verursachen.

Sie können erkennen, ob Windows-Updates stecken bleiben, wenn 3 Stunden oder länger nichts auf dem Bildschirm passiert. Wenn es nach so langer Zeit ein Wunder gibt, werfen Sie einen Blick auf Ihre Aktivitätsleuchte auf der Festplatte. Du wirst entweder überhaupt keine Aktivität (festgefahren) oder sehr regelmäßige, aber sehr kurze Lichtblitze (nicht festgefahren) sehen.

Es besteht die Möglichkeit, dass die Updates vor der 3-Stunden-Marke aufgehängt werden, aber das ist eine angemessene Zeit zum Warten und länger als ich je gesehen habe, dass ein Windows Update für die erfolgreiche Installation benötigt wird.

So beheben Sie eine festgefahrene Windows Update-Installation

01 – Drücken Sie Strg-Alt-Entf.

In einigen Situationen kann es vorkommen, dass die Windows-Aktualisierung(en) an einem sehr speziellen Teil des Installationsprozesses hängen bleiben, und Ihnen wird nach Ausführung des Tastaturbefehls Strg-Alt-Del Ihr Windows-Anmeldebildschirm angezeigt.

Wenn ja, melden Sie sich wie gewohnt an und lassen Sie die Updates erfolgreich weiter installieren.

Hinweis: Wenn Ihr Computer nach dem Strg-Alt-Entfernen neu startet, lesen Sie den zweiten Hinweis in Schritt 2 unten. Wenn nichts passiert (höchstwahrscheinlich), fahren Sie mit Schritt 2 fort.

02 – Starten Sie Ihren Computer neu, entweder über die Reset-Taste oder durch Aus- und Wiedereinschalten mit der Power-Taste. Hoffentlich startet Windows normal und beendet die Installation der Updates.

Mir ist klar, dass Ihnen wahrscheinlich explizit gesagt wird, dies nicht durch die Meldung auf dem Bildschirm zu tun, aber wenn die Windows-Update-Installation wirklich eingefroren ist, haben Sie keine andere Wahl, als einen Neustart durchzuführen.

Tipp: Je nachdem, wie Windows und BIOS/UEFI konfiguriert sind, müssen Sie möglicherweise den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt halten, bevor der Computer ausgeschaltet wird. Bei einem Tablett oder Laptop kann es erforderlich sein, den Akku zu entnehmen.

Hinweis: Wenn Sie Windows 10 oder Windows 8 verwenden und nach dem Neustart zum Anmeldebildschirm weitergeleitet werden, tippen oder klicken Sie auf das Stromsymbol unten rechts und wählen Sie Aktualisieren und Neustart, falls verfügbar.

Wenn Sie nach dem Neustart automatisch in das Menü Erweiterte Boot-Optionen oder Startup-Einstellungen aufgenommen werden, wählen Sie Abgesicherter Modus und lesen Sie die Kommentare in Schritt 3 unten.

03 – Starten Sie Windows im abgesicherten Modus.
Sein spezieller Diagnosemodus von Windows lädt nur die minimalen Treiber und Dienste, die Windows unbedingt benötigt, so dass, wenn ein anderes Programm oder ein anderer Dienst im Widerspruch zu einem der Windows-Updates steht, die Installation möglicherweise einwandfrei endet.

Wenn die Windows-Updates erfolgreich installiert werden und Sie weiterhin im abgesicherten Modus sind, starten Sie einfach von dort aus neu, um Windows normal zu starten.

04 – Schließen Sie eine Systemwiederherstellung ab, um die Änderungen rückgängig zu machen, die bisher durch die unvollständige Installation der Windows-Updates vorgenommen wurden.

Da Sie nicht normal auf Windows zugreifen können, versuchen Sie dies im abgesicherten Modus. Siehe den Link in Schritt 3, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie den abgesicherten Modus starten sollen.

Hinweis: Stellen Sie während der Systemwiederherstellung sicher, dass Sie den Wiederherstellungspunkt wählen, der von Windows unmittelbar vor der Installation des Updates erstellt wurde.

Angenommen, ein Wiederherstellungspunkt wurde durchgeführt und die Systemwiederherstellung ist erfolgreich, sollte Ihr Computer wieder in den Zustand versetzt werden, in dem er sich vor Beginn der Updates befand. Wenn dieses Problem nach der automatischen Aktualisierung auftrat, wie z.B. am Patch Tuesday, sollten Sie die Einstellungen für Windows Update ändern, damit dieses Problem nicht von selbst auftritt.

05 – Versuchen Sie die Systemwiederherstellung über erweiterte Startoptionen (Windows 10 & 8) oder Systemwiederherstellungsoptionen (Windows 7 & Vista), wenn Sie nicht auf den abgesicherten Modus zugreifen können oder wenn die Wiederherstellung im abgesicherten Modus fehlgeschlagen ist.

Da diese Menüs der Tools von „außerhalb“ von Windows aus zugänglich sind, können Sie dies auch dann versuchen, wenn Windows komplett nicht verfügbar ist.

Wichtig: Die Systemwiederherstellung ist nur von außerhalb von Windows verfügbar, wenn Sie Windows 10, Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista verwenden. Diese Option ist unter Windows XP nicht verfügbar.

06 – Starten Sie den „automatischen“ Reparaturprozess Ihres Computers.

Während eine Systemwiederherstellung eine direktere Möglichkeit ist, Änderungen rückgängig zu machen, ist in diesem Fall eines Windows-Updates manchmal ein umfassenderer Reparaturprozess angebracht.

Windows 10 und Windows 8: Versuchen Sie eine Startup-Reparatur. Wenn das den Zweck nicht erfüllt, versuchen Sie den Prozess Diesen PC zurücksetzen (natürlich die zerstörungsfreie Option).

Windows 7 und Windows Vista: Versuchen Sie den Prozess Startup Repair.

Windows XP: Versuchen Sie den Reparatur-Installationsprozess.

07 – Testen Sie den Speicher Ihres Computers.

Es ist möglich, dass ein Ausfall des RAMs dazu führen kann, dass die Patch-Installationen einfrieren. Glücklicherweise ist der Speicher wirklich einfach zu testen.

08 – BIOS aktualisieren.

Ein veraltetes BIOS ist keine häufige Ursache für dieses Problem, aber es ist möglich.

Wenn eines oder mehrere der von Windows zu installierenden Updates mit der Funktionsweise von Windows mit Ihrem Motherboard oder einer anderen integrierten Hardware zusammenhängen, kann ein BIOS-Update das Problem lösen.

09 – Clean install Windows. Bei einer Neuinstallation wird die Festplatte, auf der Windows installiert ist, vollständig gelöscht und Windows anschließend von Grund auf neu auf derselben Festplatte installiert. Offensichtlich willst du das nicht tun, wenn du es nicht musst, aber es ist eine sehr wahrscheinliche Lösung, wenn die Schritte vor diesem Schritt erfolglos waren.

Es ist wahrscheinlich, dass die Neuinstallation von Windows und dann genau die gleichen Windows-Updates das gleiche Problem verursachen, aber das ist normalerweise nicht das, was passiert. Da die meisten Lock-up-Probleme, die durch Updates von Microsoft verursacht werden, tatsächlich Softwarekonflikte sind, führt eine saubere Installation von Windows, gefolgt von der sofortigen Installation aller verfügbaren Updates, normalerweise zu einem perfekt funktionierenden Computer.

Bitte lassen Sie mich wissen, ob es Ihnen gelungen ist, eine gehängte Windows-Update-Installation mit einer Methode zu entkommen, die wir in der obigen Fehlersuche nicht berücksichtigt haben. Ich würde es gerne hier aufnehmen.

Bringen Sie Ihren PC mit der Systemwiederherstellung wieder zu einem früheren Zeitpunkt zurück.

Wenn Sie Probleme mit dem PC haben die sich nicht so einfach lösen lassen war das Allheilmittel unter Wndows 95 und 98 noch die totale Neuinstallation sie war super einfach und verhältnismäßig schnell erledig. Nun dachte sich Microsoft das die Systeme immer komplexer werden und man durch so ein verhalten oftmals mehr kaputt macht als repariert daher kann man Windows zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen, als wären bestimmte Handlungen – die zu dem Problem führten – nie geschenen.

Mit Windows XP können Sie etwas tun, das als Systemwiederherstellung bezeichnet wird. Dies ist, wenn Sie Ihren Computer zu einem früheren Zeitpunkt zurückbringen, typischerweise dann, wenn etwas mit Ihrem PC schief geht. Sie wählen einfach einen Wiederherstellungspunkt aus einer Liste aus (was wir dann sehen werden), und starten dann neu. Du drückst Daumen und Zehen, und dann hoffst du, dass das Problem verschwindet! Die Einstellungen für die Systemwiederherstellung finden Sie in der Dialogbox Systemeigenschaften.

Um die Systemeigenschaften anzuzeigen, klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung. Doppelklicken Sie in der Systemsteuerung auf System. Eine weitere Möglichkeit, dieses Feld aufzurufen, ist ein Rechtsklick auf den Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Wählen Sie im Menü Properties. Eine Tastenkombination besteht darin, die Windows-Logo-Taste unten links auf Ihrer Tastatur gedrückt zu halten. Halten Sie ihn gedrückt und drücken Sie Ihre Pause/Break-Taste. Klicken Sie auf die Registerkarte Systemwiederherstellung, um Folgendes zu sehen:

Systemwiederherstellung

Um die Systemwiederherstellung zu aktivieren, vergewissern Sie sich, dass im Feld „Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren“ KEIN Häkchen gesetzt ist.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Einstellungen klicken, wird einfach ein Feld mit einem Schieberegler angezeigt. Auf diese Weise können Sie einstellen, wie viel Festplattenspeicher Windows XP für Ihre Wiederherstellungspunkte verwenden soll:

Einstellungen für die Systemwiederherstellung

Wenn Sie eine Festplatte mit einer Kapazität von etwa 200 Gigabyte haben, sollten Sie den Schieberegler nach unten verstellen. Erlauben Sie etwa zwei Gigabyte.

Erstellen eines Wiederherstellungspunktes
Windows XP erstellt seine eigenen Wiederherstellungspunkte, aber es ist eine gute Idee, eigene zu erstellen. Erstellen Sie jedes Mal eine, wenn Sie Software wie Anti-Virus oder Software installieren, bei der Sie sich nicht sicher sind. Gehen Sie wie folgt vor.

Klicken Sie auf Start > Alle Programme > Zubehör > Systemprogramme. Sie werden das folgende Menü sehen:

Starten Sie die Systemwiederherstellung aus dem Menü heraus.

Klicken Sie auf Systemwiederherstellung und Sie sollten den ersten Bildschirm des Assistenten sehen:

Erstellen eines Wiederherstellungspunktes

Wählen Sie „Wiederherstellungspunkt erstellen“, und klicken Sie dann auf Weiter. Das wirst du sehen:

Geben Sie Ihrem Wiederherstellungspunkt einen Namen.

Geben Sie einen Namen oder eine Beschreibung für Ihren Wiederherstellungspunkt ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen. Windows XP teilt Ihnen dann mit, dass es Ihren Wiederherstellungspunkt erstellt hat, und zeigt das Datum und die Uhrzeit dafür an. Klicken Sie auf Schließen und Sie sind fertig!

Wiederherstellen des Computers mit einem Wiederherstellungspunkt
Um den Wiederherstellungspunkt, den Sie erstellt haben, oder einen anderen in der Liste zu verwenden, klicken Sie auf Start > Alle Programme > Zubehör > Systemprogramme. Wählen Sie „Systemwiederherstellung“ aus dem Menü:
Stellen Sie Ihren Computer zu einem früheren Zeitpunkt wieder her.

Wählen Sie „Meinen Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen“, und klicken Sie dann unten auf dem Bildschirm auf Weiter. Das wirst du sehen:

Wählen Sie Ihren Wiederherstellungspunkt aus

Sie können den Kalender auf der linken Seite verwenden, um ein Datum auszuwählen. Dann sehen Sie auf der rechten Seite alle verfügbaren Wiederherstellungspunkte. Wählen Sie einen aus der Liste rechts, und klicken Sie dann auf Weiter. Windows XP wird Sie dann bitten, die Details zu bestätigen. Wenn Sie mit der Wahl des Wiederherstellungspunkts zufrieden sind, klicken Sie auf Weiter, um Ihren PC zu den Einstellungen zurückzubringen, die Sie an diesem Tag vorgenommen haben. Nach einer Wiederherstellung, oder wird es gut gehen. Zumindest ist das die Theorie!

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!